Der Verein

Über uns

Das Beratungszentrum für PädagogInnen Steiermark (LBZ) ist ein unabhängiger Verein, der steiermarkweit PädagogInnen in ihrer Professionalität begleitet und - nicht nur - in schwierigen Situationen berät. Das LBZ bietet Coaching, Beratung, Begleitung und Fortbildung für Einzelne, Teams und Gruppen.

Die BeraterInnen des LBZ sind selbst pädagogisch tätig und haben Ausbildungen wie z. B. in Supervision, Psychotherapie, Psychologie, Mediation, Coaching, Lebens- und Sozialberatung, Kommunikations- und Konfliktberatung  u.a.

Laut Statuten führt der Verein den Namen "LBZ - Beratungszentrum für PädagogInnen Steiermark (kurz LBZ)". Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinnerzielung gerichtet ist, hat zum Ziel, Pädagoginnen und Pädagogen aller steirischen Schulen und weiteren, pädagogischen / schulnahen Einrichtungen einzeln oder in Gruppen Unterstützung in pädagogisch/methodischen und sozial/systemischen sowie persönlichen Fragen anzubieten.

Der Vorstand

Wir danken nachstehenden Obleuten für ihr ehrenamtliches Wirken für das LBZ

 

  Mag. Ute Kienzl  4/2014 -11/2015

  Dr. Horst Lattinger  5/2010 - 4/2014

  Mag. Renate Weißensteiner  10/2008 -5/2010

  Dr. Eva Scala  5/2006 - 10/2008

  Michaela Probst (Obfrau-Stv.), interimistisch 5/2004 - 5/2006

  Dr. Hans-Georg Zapotoczky (Gründungsobmann) 12/1992 - 5/2004

Die Geschäftsführung

Ursula Maria WALCH

 

E-Mail: lbz@lbz-stmk.at

Tel.: 0316/71 73 94

gallery/walch  portrait 2017

Obfrau:

Mag. Marlies Liebscher

Schriftführerin:

Renate Schellander

Kassierin:

Angelika Sindlhofer

Beirat:

Dkfm. Dr. Werner Breuß

Mag. Wolfgang Erlitz

Mag. Barbara Meier-Nedwed

Rechnungsprüferinnen:

Melitta Gypser

Mag. Maria Rosina Pongratz